Bläserjugend Hotzenwald

Die BJ Hotzenwald ist die gemeinsame Jugendorganisation der Musikvereine
in den Gemeinden Rickenbach und Herrischried

Aktuelles


13/12/2020
JMS

Informationen zu den weiteren, bevorstehenden Einschränkungen!

Liebe Eltern,
wie Sie wissen, werden ab Mittwoch viele weitere Einschränkungen auf uns alle zu kommen.
Inzwischen wissen wir, dass auch wir Musikschulen keinen Präsenzunterricht mehr anbieten dürfen. Das bedeutet, wir stellen wieder, wo es geht, bis zum 22.12. auf online Unterricht um bis zu den Ferien.
Bei Fragen schreiben Sie uns bitte auf info@jms-bs.de oder rufen Sie uns an in der Geschäftsstelle unter 07761/2416.

Ihr Team
von der Musikschule Bad Säckingen

23/11/2020

Herzlichen Glückwunsch unseren JMLA-Absolventen im Herbst:
Tabea Vogt, Silber; Dominique Braun, Bronze (beide MV 1860 Rickenbach)
Gregory Kiese, Bronze; Christian Wagner, Bronze (beide MV „Heimatklang“ Hütten).

Wie viele Traditionen, wurde auch diese in diesem Jahr komplett vereitelt: Die Jungmusikerkurse des Blasmusikverband Hochrhein in Steinabad konnten weder in den Oster-, Sommer noch in den Herbstferien stattfinden. So mussten diese Kurse in enger Zusammenarbeit mit den beiden Musikschulen im Landkreis in Form von Onlineunterricht in der Theorie und Präsenzunterricht in der Praxis durchgeführt. Auch die Prüfungen wurden einzeln in Präsenz abgenommen. Wie schon im Sommer, so jetzt auch in den Herbstferien.
Einige Schüler der Bläserjugend Hotzenwald nahmen sich trotz der Unterbrüche und speziellen Unterrichtsform im ersten Halbjahr vor, ihre Abzeichen abzulegen.
Neben dem Instrumentalunterricht bekamen sie dafür im Vorfeld auch noch einen Theoriezusatzkurs. Dank der sehr engen Zusammenarbeit der BJH mit der Jugendmusikschule Bad Säckingen und der Unterstützung der Gemeinde Rickenbach, konnte der Instrumentalunterricht in der schwierigen Zeit weitgehend aufrechterhalten werden. Einige Zeit als Online-Unterricht, danach wieder als Präsenzunterricht mit besonderen Hygienekonzepten. Der Theoriekurse der BJH fanden auch unter Corona-Bedingungen in Präsenz statt.
Bei all diesen Erschwernissen ist die BJH und ihre Mitgliedsvereine sehr stolz, dass in diesem Jahr einige junge Musiker, trotz allen Hindernissen, sich jetzt über ihre Leistungen und die Abzeichen freuen konnten. Großen Dank dafür spricht die die BJH den unermüdlichen Lehrern und Organisatoren aus.

01/11/2020

❗️Trotz Proben- und Veranstaltungsverbot im November darf der Präsenz-Instrumentalunterricht der Jugendmusikschule Bad Säcking unter den bisherigen Hygienekonzepten weitergeführt werden. Sowohl Einzel- wie auch Gruppenunterricht bleiben erlaubt.

❗️Unsere Music-Kids müssen aber den Probenbetrieb im November leider auch wieder einstellen.

26/09/2020

Im Beisein des Präsidenten des Blasmusikverband Hochrhein, Felix Schreiner, seinem Vize Ralf Eckert und Bürgermeister Christian Dröse erneuerte die Trachtenkapelle Herrischried die Kooperation mit der Gemeinschaftsschule Hotzenwald. Die beurkundete Kooperation und Landesförderung ist ein wichtiger Bestandteil des Gesamtkonzeptes der Bläserjugend Hotzenwald in den Gemeinden Herrischried und Rickenbach. Die Trachtenkapelle ist seit der Gründung der BJH im Jahr 2015 als Mitglied und Trägerverein aktiv dabei.
Für die BJH waren neben deren Gründungsinitiatoren Nicole Allgaier und Ralf Eckert auch OT-Mitglied Markus Wagner bei der kleinen Feierstunde dabei. Die Urkunde wurde für die GMS von Rektorin Marianne Husemann und für die TKH von der 2. Vorsitzenden Helga Stoll unterzeichnet. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von der Bläserklasse der GMS.

Trachtenkapelle Altenschwand e. V.

Trachtenkapelle Herrischried e. V.

Trachtenkapelle Hogschür e. V.

Musikverein
“Heimatklang” Hütten e. V.

Musikverein 1860 Rickenbach e. V.